American Express Platinum Card

Bild der American Express Platinum Card

TEST 2017

4,0

ausreichend

Leistungsdaten der Barclaycard New Visa:

American Express ist für seine prestigeträchtigen Kreditkarten bekannt. Die Platinum Card bildet dabei keine Ausnahme. Wer auf umfassenden Service, hohe Flexibilität und Bonusprogramme Wert legt, kann sich mit der Platinum Card über die Erfüllung dieser Wünsche freuen. Im Gegenzug zu den attraktiven Leistungen müssen Inhaber der Kreditkarte allerdings auch bereit sein, eine vergleichsweise hohe Jahresgebühr zu zahlen. Die Platinum Card ist vor allem für diejenigen geeignet, die auf der Suche nach einer Kreditkarte sind, die deutlich mehr bietet als Basisleistungen und dafür auch auf eine kostenlose Kreditkarte verzichten können.

Konditionen der Platinum Card

Bei der Platinum Card handelt es sich um eine Kreditkarte mit zahlreichen Vorteilen, die American Express an seine Privatkunden vergibt. Grundsätzlich sind alle Inhaber von American Express Karten vor unverschuldetem Kartenmissbrauch geschützt, sie können Zugang zu begehrten Events und Veranstaltungen erhalten und sich über verschiedene Reise- und Shoppingangebote freuen. Durch das Bonusprogramm Membership Rewards ist es außerdem möglich, sich attraktive Prämien zu sichern. Der weltweite Rund-um-die-Uhr-Service von American Express bietet Sicherheit, ganz gleich, wo man sich befindet.

Die Platinum Card, die nur eine Stufe unter der berühmten schwarzen Centurion steht, kann durchaus zur Kategorie der Luxuskreditkarten gezählt werden. Im Gegensatz zu der schwarzen Kreditkarte kann man sie aber nicht nur auf Einladung erhalten, sondern einfach bei American Express beantragt werden. Besitzer der Kreditkarte erhalten einen persönlichen Reise- und Lifestyle-Service, ein umfangreiches Reise-Versicherungspaket für sich und die eigene Familie, Zugang zu über 700 Airport VIP Lounges sowie weltweit kostenloses Wi-Fi an über einer Millionen Hotspots im Netzwerk von Boingo.

Kosten und Abrechnung

Die zahlreichen Sonderleistungen und Vorteile lässt sich American Express im Falle der Platinum Card mit einer Jahresgebühr von 600 Euro sowie einem Aufnahmeentgelt von 300 Euro bezahlen. Bei der Karte handelt es sich um eine Charge Card. Das bedeutet, dass die mit der Karte getätigten Umsätze monatlich abgerechnet werden. Wird die Karte auf Reisen genutzt und damit in einer anderen Währung als Euro bezahlt, wird die entstandene Belastung in Euro umgerechnet. Der Gesamtsaldo wird dem Kartenbesitzer in Rechnung gestellt, sodass dieser das Kreditkartenkonto jeden Monat vollständig ausgleichen kann.

Flexibilität

Wer die Platinum Card beantragt, die passenden Voraussetzungen erfüllt und die Karte erhält, kann sich nicht nur über einen individuellen und bedarfsgerechten Verfügungsrahmen freuen, sondern kann zusätzlich über bis zu fünf Zusatzkarten für Partner, Familienangehörige oder Freunde verfügen. Wer private und geschäftliche Ausgaben trennen möchte, kann dies mit der Platinum Plus Card tun. Eine kostenfreie Ersatzkarte ist ebenfalls im Service von American Express enthalten.

Sicherheit

Die Platinum Card stellt dem Inhaber ein umfangreiches Versicherungspaket bereit. So ist beispielsweise der unverschuldete Missbrauch der Karte zu jeder Zeit und auch im Internet versichert. Zusätzlich bietet American Express umfassende Leistungen für Reisende: Dazu gehören unter anderem eine Reise-Unfallversicherung, eine Reiserücktrittskosten-Versicherung, eine weltweite Auslandsreise-Krankenversicherung, eine Reisegepäck-Versicherung sowie ein Schutz bei Flug- oder Gepäckverspätung, Gepäckverlust oder verpasste Anschlussflüge. Auch Mietwagennutzungen sind mit der Platinum Card abgesichert.

Reisen und Lifestyle

Besonders auf Reisen und im gesellschaftliche Leben punktet die Platinum Card mit ihren Zusatzleistungen. Ein Concierge-Service steht für die Organisation von Tickets für Veranstaltungen, Restaurant-Reservierungen und vielem mehr zur Verfügung. Reisende können von telefonischer Beratung und Buchung geschäftlicher und privater Reisen profitieren. Zudem haben sie Zugang zu zahlreichen Airport Lounges weltweit. American Express kooperiert außerdem mit Hotel- und Mietwagenpartnern sowie mit Kreuzfahrtgesellschaften, sodass Inhaber der Kreditkarte auch hier zahlreiche Vorteile genießen können.

Platinum Card: Nicht für jeden geeignet

American Express versteht es, auch die höchsten Ansprüche zu erfüllen. Dabei bildet die Platinum Card mit ihren umfangreichen Leistungen keine Ausnahme. Jedoch benötigt diese sicherlich nicht jedermann. Wer seine Kreditkarte lediglich für alltägliche Besorgungen und Einkäufe nutzen möchte, kann auch auf eine Karte mit Basisleistungen zurückgreifen. Passende kostenlose Kreditkarten, für die keinerlei Jahresgebühr anfällt, können am besten in einem direkten Vergleich gefunden werden.

Jetzt kostenlose Kreditkarten finden »