ING-DiBa Kreditkarte

ING DiBa VISA

Die ING-DiBa ist ein niederländisches Direktbankinstitut, das in Deutschland schon seit mehr als einem Jahrzehnt eine etablierte Position auf dem Direktbankenmarkt eingenommen hat und regelmäßig die Bestenlisten in Produktvergleichen und Tests anführt. Potential auf einen Spitzenplatz in produktvergleichen haben aber nicht nur die Kredite und Anlageprodukte der ING-DiBa, sondern in jedem Fall auch die ING-DiBa VISA-Card. Bei derf ING-DiBa VISA -Card handelt es sich um einen komplett kostenfreie Kreditkarte, die von der ING-DiBa auf Wunsch mit einer zweiten, kostenlosen Partnerkarte ausgegeben wird und sich für das bargeldlose Bezahlen im Handel, in der Gastronomie und im Internet genauso gut eignet, wie für die Versorgung mit Bargeld rund um den Globus. Bargeldabhebungen an allen VISA Automaten im Euro Raum sind dabei komplett kostenlos möglich.

Die ING-DiBa VISA-Card gibt es in Verbindung mit dem ebenfalls kostenlosen Girkonto der ING-DiBa. Dieses kann ganz einfach und unkompliziert, binnen weniger Minuten, per Internet beantragt werden. Kunden der ING-DiBa, die dann ihre ING-DiBa VISA-Card in den Händen halten, werden finanziell deutlich flexibler. Zum einen, weil die ING-DiBa VISA-Card einen integrierten Kreditrahmen bietet, über den man als Karteninhaber ähnlich wie bei einem Dispokredit frei verfügen kann und zum anderen, weil die ING-DiBa VISA-Card an fast 30 Millionen Akzeptanzstellen weltweit eingesetzt werden kann und damit so gut wie überall akzeptiert wird.

Die ING-DiBa VISA-Card bietet dem Kunden dank sofortiger Abbuchung des gezahlten Betrages vom Girokonto die Möglichkeit, den Überblick über seine Finanzen zu behalten. So können sich keine Zahlungen ansammeln und die Gefahr, in die Schuldenfalle zu tappen wird minimiert.

Direkt zum Anbieter »