Cortal Consors wird zur Consorsbank

Neues Logo der ConsorsbankNeuer Name und etablierte Vorteile: Seit heute heißt die beliebite Direktbank Cortal Consors Consorsbank und bietet ab sofort die kostenlose Consorsbank Kreditkarte für Neu- und Bestandskunden an. Schon im November standen die ersten Veränderungen für das Kreditinstitut an: Die Consorsbank verband sich mit dem Mutterkonzern BNP Paribas. Bereits zuvor wurden erste Werbungen geschaltet: „Cortal Consors wird zu einer anderen Bank. Und das stimmt – ab heute ist sie die Consorsbank!“

Mit der Consorsbank werden Cortal Consors und das bereits 2013 gestartete Prinzip der „Hello bank!“ vereint. Bankgeschäfte direkt online, egal wo man ist, immer verfügbar. Diskutieren, bewerten, informieren – das soll das Banking von morgen werden.

Consorsbank und BNP Paribas

Die französische BNP Paribas ist eine der größten Banken Europas. Bereits im August hatte BNP Paribas mehr als 80 % der Anteile der ehemaligen Hypovereinsbank-Tochter DAB Bank übernommen. Jetzt stehen die nächsten Veränderungen an.

Bereits 2002 übernahm BNP Paribas die Cortal Consors Bank, die zu diesem Zeitpunkt noch eine SchmidtBank Tochter war. Jetzt 2014 verschmilzt Cortal Consors vollständig mit BNP Paribas und wird zur Consorsbank.

Consorsprodukte jetzt noch besser

Auch wenn sich der Name ändert und die Consorsbank nun mit BNP Paribas vollkommen verbunden ist: Am Angebot ändert sich nichts. Im Gegenteil, vieles wird noch besser. So erhöht sich die Einlagensicherung von 45 Millionen Euro pro Kunde auf beinahe das Doppelte, nämlich 81 Millionen Euro pro Kunde. Als Teil der deutschen Niederlassung der BNP Paribas gehört die Consorsbank Einlagensicherung nun zum Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V.

Außerdem gibt es für zahlreiche Cortal Consors Produkte nun bessere Angebote. So wurden zum Beispiel für das Consorsbank Girokonto die Dispozinsen gesenkt. Außerdem wurden die Banking Apps für Android und iOS verbessert. Ganz im Stil der neuen Ideologie des immer überall Bankings.

Consorsbank Kreditkarte

Die beliebte Kreditkarte gab es bisher immer zum Cortal Consors Girokonto. Dies bleibt natürlich weiterhin so, nur profitieren Kunden des Consorsbank Girokontos nun von besseren Zinskonditionen. Sowohl die Zinsen für den Dispokredit, als auch für die geduldeten Überziehungen wurden gesenkt. So profitiert man nicht nur von einer kostenlosen Kreditkarte sondern auch von einem günstigeren Girokonto.

Zur Consorsbank Kreditkarte »