Gültigkeitsdatum

Auf jeder Kreditkarte ist ein Gültigkeitsdatum angegeben. Dies ist in der Regel auf der Vorderseite unter dem Titel „gültig bis“, beziehungsweise „valid thru“ eingraviert. Nach dem letzten Tag des angegebenen Monats kann die Kreditkarte nicht mehr eingesetzt werden. Zahlungen werden dann abgelehnt. Ist das Ablaufdatum erreicht, verlieren auch die Versicherungsleistungen, die bei einer Kreditkarte mit Reiserücktrittsversicherung inkludiert sind, ihre Gültigkeit. Das heißt, es besteht nach Ablauf des Gültigkeitsdatums kein Versicherungsschutz mehr. Generell gelten die Zusatzleistungen, welche Sie zum Beispiel bei einer Platin Kreditkarte durch Ihren Kreditkartenstatus erhalten bis das Gültigkeitsdatum erreicht wurde.

Meist läuft die Mastercard nach drei Jahren ab. Dies wird aber von der kartenherausgebenden Bank festgelegt. Banken senden dem Karteninhaber meist einige Wochen vor Ablauf der Karte automatisch eine neue Kreditkarte zu, welche dann sofort einsetzbar ist. Normalerweise dürfen Sie auch Ihre PIN-Nummer behalten. Eine neue MasterCard oder Visa card beantragen ist nicht erneut notwendig.

Eine Prepaid Kreditkarte ist oftmals länger gültig, aber auch das hängt vom Kreditkartenherausgeber ab. Sogar von Sparkasse zu Sparkasse kann sich die Gültigkeit unterscheiden. Auch hier gilt: Ist das Gültigkeitsdatum, welches auf der Vorderseite angegeben ist, überschritten, wird die Prepaid Kreditkarte nicht mehr akzeptiert.

Je nach Bank und Kreditkartenvertrag erhalten Sie in Kürze einen Ersatz. Alternativ können Sie selbstverständlich auch innerhalb von wenigen Tagen eine andere kostenlose Kreditkarte aus unserem Vergleich bestellen und diese als Haupt- oder Nebenkarte verwenden.

Das Gültigkeitsdatum muss zusammen mit der Kreditkartennummer und der Kreditkartenprüfnummer auch bei Transaktionen über das Internet oder das Telefon angegeben werden. Doch nicht nur beim Onlineshopping, auch im Ausland sind die meisten auf die Kreditkarte angewiesen. Befinden Sie sich zum Ablaufdatum im Ausland, sagen Sie Ihrer Bank rechtzeitig Bescheid, bis wann Sie spätestens die Kreditkarte mit neuem Gültigkeitsdatum benötigen.

Hinweise, wann Ihnen die neue Kreditkarte zugesandt wird finden Sie in den AGBs oder direkt in Ihrem Kreditkartenvertrag. Bei Fragen können Sie sich an die zuständige Hotline der Bank wenden.