Wüstenrot Visa Classic

Bild zeigt die Visa Kreditkarte von Wüstenrot

TEST 2017

2,3

Gut

Leistungsdaten der Wüstenrot Visa Classic:

  • ab 2.000 Euro Umsatz p.a. kostenfrei
  • 24 Mal im Jahr kostenlos Bargeld weltweit
  • inkl. kostenlosem Girokonto
  • mit Cashback-Programm
  • mit kostenloser Mobile Bankig App

Direkt zum Anbieter »

Wüstenrot ist vielen Deutschen vor allem als Bausparkasse mit attraktiven Konditionen bekannt. Aber nicht nur im Bereich Bausparen kann die Wüstenrot AG mit sehr guten Konditionen überzeugen. Auch im Bereich Kreditkarten hat die Wüstenrot AG einiges zu bieten, wie zum Beispiel mit der Wüstenrot Visa Classic. Diese ist eine vollwertige Kreditkarte, die von der Wüstenrot AG dauerhaft ohne Jahresgebühren angeboten wird, allerdings nur unter der Voraussetzung, dass ein Jahresumsatz von 2.000 Euro erfolgt. Andernfalls zahlt man 19 Euro im Jahr. Mit der Visa Classic genießen Verbraucher die bei Kreditkarten üblichen Vorteile. Wer sich für die Wüstenrot Visa Classic entscheidet, hat außerdem die Möglichkeit, sich 24 mal im Jahr kostenlos an jedem VISA-fähigen Geldautomaten weltweit mit Bargeld zu versorgen. Erst ab der 25. Abhebung fallen Kosten in Höhe von gerade einmal 1,99 Euro pro Abhebung an.

Wie bei Kreditkarten üblich, bietet auch die Wüstenrot Visa Classic einen Kreditrahmen, der sich am Einkommen des Karteninhabers orientiert. Dieser Kreditrahmen ist über die Abrechnungsperiode von einem Monat frei verfügbar, erst danach werden Zinsen erhoben. Somit eignet sich die Wüstenrot Visa Classic auch, wenn man einen finanziellen Engpass zu überbücken hat und erst nach Ablauf der Abrechnungsperiode zahlen will. Natürlich steht auch eine Teilzahlungsfunktion zur Verfügung, die das Abzahlen größerer Beträge in kleinen monatlichen Raten ermöglicht.

Neben der Visa Classic bietet die Wüstenrot AG übrigens noch eine ganze Reihe weiterer Kreditkarten an, darunter auch eine Prepaid Kreditkarte mit ansonsten gleichen Konditionen. Wer allerdings eine vollwertige Kreditkarte sucht, sollte der Visa Classic den Vorzug geben. Für höhere Ansprüche gibt es zudem eine Gold- und Premiumversion.

Direkt zum Anbieter »